Aktuelles


17.04.2021
Kids und Junioren Intensivwoche 2021



Die Intensivtage zur Vorbereitung auf die Sommersaison für unsere Kinder und Junioren wurden sprichwörtlich bei „coolen“ Temperaturen durchgeführt. Bei diversen Outdoor-Übungen rieselten sogar noch einige Schneeflocken auf uns herab. Aufgrund der eisigen Temperaturen haben alle Tenniseinheiten in der Halle stattgefunden. Mehr als 12 Kinder und Junioren haben mit viel Begeisterung mitgemacht. Trotz der winterlichen Temperaturen kamen die Jungcracks immer wieder ins Schwitzen. Für das Trainerteam Sara, Trix, Reto und unter meiner Leitung waren die Fortschritte der jungen Spieler/innen erkennbar. Am Schlusstag haben alle Teilnehmer als Anerkennung und Dankeschön ein T-Shirt von der Tennisschule erhalten.
In der Galerie findet ihr noch einige Impressionen.
Vielen Dank an ALLE fürs Mitmachen! Jetzt freuen wir uns auf die Sommersaison.


25.02.2021
Tennishalle

Gemäss Bundesratsbeschluss vom 24. Februar 2021 bleibt die Tennishalle bis voraussichtlich 21. März 2021 weiterhin geschlossen.

Für den Tennisclub Flawil bedeutet dies konkret:

  • Einzel- und Gruppentrainings für Erwachsene über 16 Jahre sind untersagt
  • Trainingsaktivitäten von Kindern und Jugendlichen bis 20 Jahren können durchgeführt werden (nur mit Tobias Köck oder Volker Scherzinger)

20.12.2020
Schliessung der Tennishalle

Um Infektionsketten zu unterbrechen gilt u.a. auch, dass Sportbetriebe geschlossen werden müssen.

Für den Tennisclub Flawil bedeutet dies konkret:

  • Unsere Tennishalle bleibt für alle Clubmitglieder und Kunden ab dem 22. Dezember 2020 bis voraussichtlich 28. Februar 2021 geschlossen
  • Einzel- und Gruppentrainings für Erwachsene über 16 Jahre sind untersagt
  • Trainingsaktivitäten von Kindern und Jugendlichen bis 16 Jahren können durchgeführt werden (nur mit Tobias Köck oder Volker Scherzinger)

Alle Kursteilnehmer*innen und Fixplatz-Kunden werden von den entsprechenden Stellen nochmals separat informiert

Bitte haltet euch an die neuen Massnahmen und tragt weiterhin dazu bei, dass sich COVID-19 nicht weiter ausbreitet. Vielen Dank!